Schnellkühler/ Schockfroster von Cool Compact:  

Souveräne Planung, perfektes Timing, Spitzenqualität 

 

“Frisch gekocht schmeckt am besten!” Diesen Satz können Sie getrost zu den Akten legen. Denn Schnellkühler und Schockfroster von Cool Compact konservieren vorbereitete Speisen mit vollem Aroma und erhalten deren Zellstruktur im Zustand der Frische. 

Kompromisse für Ihre Kochkunst in Speisenqualität und Geschmack gibt es damit für Sie nicht. Im Gegenteil: Schnellkühlen und Schockfrosten gewährleisten ein Höchstmaß an Lebensmittelsicherheit, denn die Kühlvorgänge erfolgen schnell und kontrolliert. 

Optimieren Sie also Ihre Ablaufprozesse in der Gastronomie bei höchstem Qualitätsanspruch! 

 

Ihre neuen Freiheiten heißen: langfristige Planung von Speisenangebot, Einkauf und Personal. Perfektes Timing der Abläufe in der Küche. Souveräner Service für die Gäste. 

 

Cool Compact Schnellkühler/Schockfroster mit der frigoStauch-control sind der professionelle Faktor für: Restaurants, Gastronomie, Catering, Kantinen, Konditoreien, Eisdielen, Gemeinschaftsverpflegung. 


Die Einsatzbereiche 

Das Schnellkühl-bzw. Schockfrost-Verfahren eröffnet in allen Speisenbereichen neue Möglichkeiten der Vorbereitung und Konservierung in Garfrische. 

Gerichte können tellerfertig dekoriert konserviert und auf Abruf regeneriert und serviert werden. 

  • Die optimale Kombination aus Luft und Kühlung erhält den typischen Geschmack von Pasta, Risotto, Ofengerichten und Saucen. 
  • Braten, Geschmortes, Kurzgebratenes, Fisch, Krustentiere, Muscheln, Geflügel- selbst teure Delikatessen werden zeitgenau gegart vorbereitet und frisch serviert, da die Eigenfeuchte erhalten bleibt. 
  • Gegartes Gemüse, Kartoffeln, Reis und Beilagen bleiben frisch, mit vollem Aroma und natürlicher Farbe. Die Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe bleiben erhalten, da der Garprozess zum richtigen Zeitpunkt gestoppt wird. 
  • Das Schnellkühl-bzw. Schockfrost-Verfahren gibt Ihnen Zeit, Dessertkreationen aufwändig vorzubereiten, frisch zu halten und entspannt zu servieren. 

 

Schnelle Amortisierung 

Rationelle Speisenvorbereitung ist in der Profiküche eine tägliche Herausforderung. Sie nutzen z.B. Kostenvorteile durch den Einkauf größerer Mengen. Oder Sie produzieren Gerichte fix und fertig in größeren Mengen vor, um in Stoßzeiten schnell servieren zu können. 

  • Höhere Frequenz, dadurch schneller Service und mehr Umsatz. 
  • Deutliche Energieeinsparung durch eine optimierte Geräteauslastung. 
  • Hohe Qualität der Speisen und somit zufriedene Gäste. 
  • Abwechslungsreiches Speisenangebot. 
  • Durch eine zeitversetzte Vorproduktion sparen Sie Zeit und schaffen Raum für mehr Kreativität. 
  • Bessere Planung und Vorteile beim Einkauf durch die Möglichkeit, Waren in großen Mengen zu konservieren. Zusätzlich vermeiden Sie dadurch Abfall. 

Das Schnellkühlen (SK) konserviert die Aromafrische 

Das Geheimnis, immer wie frisch gekocht zu servieren, liegt im Konservierungsprozess. Zwischen +60°C und +10°C vermehren sich Bakterien explosionsartig schnell und lassen Lebensmittel natürlich altern. Das sieht man an der Farbe der Speisen und merkt es am Geschmacks- und Aromaverlust. Diesen Prozess verhindert die Schnellkühltechnik von Cool Compact. Lebensmittel werden innerhalb von 90 Minuten bis in den Kern hinein auf +3°C abgekühlt, so dass Bakterien keine Chance haben. Garfrische und Geschmack werden vollständig konserviert. Die Haltbarkeit wird verdreifacht. Hygiene und Lebensmittelsicherheit sind gewährleistet. 

 

Das Schockfrosten (SF) - die sichere Art zu konservieren 

 

Lebensmittel, die langsam gefrostet werden, trocknen aus und verlieren Gewicht und Geschmack. Es bilden sich Makroeiskristalle, die das Gewebe beschädigen. Beim Auftauen verändert sich die Konsistenz der Lebensmittel. Nährstoffe gehen verloren. Schockfroster von Cool Compact bringen die Kälte in kurzer Zeit bis in den Kern der Lebensmittel. Bei -40°C Umgebungstemperatur wird eine Kerntemperatur von -18°C erreicht. Die Feuchtigkeit im Produkt wird konserviert und in Mikroeiskristalle verwandelt. Das merkt man am minimalen Gewichtsverlust nach dem Auftauen. Farbe, Konsistenz und Geschmack bleiben frisch. 

 

Funktionsprinzip und Ausstattung 

FrigoStauch Regelung 

  • 7 “Touch Screen mit 16 Mio.Farben. 
  • In Klarschrift und mit Piktogrammen und Bildern werden voreingestellte Zyklen ausgewählt. Neben den vorgegebenen Zyklen können für jede Speisenart individuelle Zyklen geschrieben und gespeichert werden. 
  • Die Steuerung verfügt über Alarmmeldungen für: Geöffnete Tür, defekte Temperaturfühler, Kompressorschaden, Stromausfall, Überhitzung und Hochdruck. 
  • Über eine USB-Schnittstelle können Betriebszustände, Alarmmeldungen und HACCP Daten ausgelesen werden.  
  • Kombinierte NT-Gar/Kühlzyklen mit der Zusatzfunktion Thermik. 

 

Verdampfer-Lüftereinheit 

  • Die Verdampferblende, mit den für optimalen Rundlauf ausgewuchteten Lüfterrädern, ist zur Seite schwenkbar. Dadurch ist der Verdampfer für Reinigungszwecke leicht zugänglich. 
  • Der Verdampfer ist durch eine Spezialbeschichtung dauerhaft vor Beschädigungen und aggressiven Lebensmitteldämpfen geschützt.  

Kerntemperatur-Fühler 

  • 4-Zonen Kerntemperatur-Fühler für optimale Ergebnisse. 
  • Optional ist der Kerntemperatur-Fühler mit einer heizbaren Spitze ausgestattet. Dadurch kann der Fühler nach einem Frost-Zyklus einfach aus den Speisen entfernt werden. Alternativ ist ein drahtloser Kerntemperatur-Fühler lieferbar. 

 

Stelllage aus CNS 1.4301 (AISI304)  

  • Tauglich für Gastronorm GN 1/1 oder GN 2/1 
  • Zur Reinigung einfach herausnehmbar. 
  • Abstand zwischen den Auflagen 70mm. 

 

Kältemaschinen zur Außenaufstellung 

  • Bei Einfahrmodellen ist die separat gelieferte Kältemaschine mit einem Wetterschutzgehäuse versehen. 
  • Zuverlässige Vermeidung von Geräuschbelästigung durch wirksame Schalldämmung. 
  • Bei mitgelieferten Kältemaschinen ist eine energiesparende, manuell zuschaltbare Heißgasabtauung serienmäßig enthalten. 

 

Zusatzfunktion Thermik 

  • Enthält Niedertemperatur-, Gär-, Regenerier-, Warmhalte- und Auftaufunktion. Inklusive der Möglichkeit kombinierte Heiz- u. Kühlzyklen zu programmieren. Temperatur Bereich bis 80°C.