Über uns | Termine | Karriere | Kontakt & Öffnungszeiten | Kataloge

Staatliche Förderung

Bundesregierung und Länder fördern Investition in mobile Luftreiniger

Ob für Schulen, Kitas, Gastronomiebetriebe, Kulturschaffende oder Freiberufler – um der Corona-Pandemie mit technischen Lösungen entgegenzuwirken, unterstützen der Bund und die Länder die Investitionen in TAC V+ Hochleistungsluftreiniger mit mehreren Förderprogrammen.

Alle Förderprogramme für den mobilen Luftreiniger TAC V+ auf einen Blick

FÖRDERPROGRAMME FÜR UNTERNEHMEN, KULTUR UND GEWERBE

Um der Corona-Pandemie mit technischen Lösungen entgegenzuwirken, unterstützen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie das Bundesministerium für Finanzen mit mehreren Bundesprogrammen die Investitionen in TAC V+ Hochleistungsluftreiniger.

Mit insgesamt 250 Millionen Euro fördert die Bundesregierung Investitionen in Kultureinrichtungen, deren regelmäßiger Betrieb nicht überwiegend von der öffentlichen Hand finanziert wird. Dazu gehören:

Der mobile Hochleistungsluftreiniger TAC V+ zählt zu den förderfähigen Geräten.

Es sollen mindestens 10% an Eigen- und/oder Drittmitteln eingebracht werden. In begründeten Ausnahmefällen kann hiervon abgewichen werden. Die Mittel können in einer Höhe von 5.000 Euro bis 100.000 Euro pro Kultureinrichtung bzw. -akteur bewilligt werden.

Corona-Überbrückungshilfe II für kleine und mittelständische Unternehmen
Die Förderbedingungen der „Überbrückungshilfe II“ wurden an einer entscheidenden Stelle überarbeitet. Zu den förderfähigen Kosten zählen neben den Fixkosten nun auch die Anschaffungskosten eines TAC V+ Hochleistungsluftreinigers, der ab dem 01. September 2020 angeschafft wurde. Antragsberechtigt sind Unternehmen aller Größen, Soloselbständige und selbständige Angehörige der Freien Berufe aller Branchen, die entweder einen Umsatzeinbruch von mindestens 50 % in zwei zusammenhängenden Monaten im Zeitraum April bis August 2020 gegenüber den jeweiligen Vorjahresmonaten hinnehmen mussten oder einen durchschnittlichen Umsatzeinbruch von mindestens 30% innerhalb dieses Zeitraums verzeichnen.Die Überbrückungshilfe II erstattet die monatlichen Fixkosten in Höhe von:

Vergleichszeitraum: Leistungsmonat zum Vorjahresmonat.
Mit diesem staatlichen Zuschuss kostet ein TAC V+ Hochleistungsluftreiniger: bei 90 % Fixkosten Erstattung: 369,50 € (zzgl. MwSt.)

Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Raumluftreiniger TAC V+ inkl. Schallschutzhaube

Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Hochfrequenz-Zonen-Luftreiniger zur effizienten Reduzierung von Schwebstoffen und Aerosolwolken im direkten Aufstellungsumfeld. Der Zonen-Luftreiniger TAC V+ reduziert die Verweildauer und Intensität von Aerosol- und Schwebstoffwolken direkt am Aufstellungsort.

3.639,00 €

IM SHOP ANSEHEN
Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Raumluftreiniger TAC V+ inkl. Schallschutzhaube Edelstahl

Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Der Zonen-Luftreiniger TAC V+ ist eine innovative Lösung zur Etablierung viren- und schadstoffarmer Reinluftzonen, wo immer diese benötigt werden – Stromanschluss genügt. 



4.199,00 €

IM SHOP ANSEHEN
Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Schwebstofffilter H14 gegen Coronaviren

Förderprogramm für TROTEC Luftreiniger Luftreiniger

Hochtemperaturbeständiger H14-HEPA-Filter, passend für den Luftreiniger TAC V+.Dieser exklusiv von Trotec entwickelte Hochleistungs-Spezialfilter zeichnet sich durch einen Abscheide­grad von 99,995% bei Partikelgrößen von 0,1 bis 0,2 µm aus und entspricht der Klasse H14 gemäß EN 1822.

395,00 €

IM SHOP ANSEHEN

TROTEC Luftfilter
 Kataloge

Sie haben Interesse an den Produkten von TROTEC?
Hier können Sie die aktuellen Kataloge herunterladen.